COVID-19 Monitoring der Rechte von Menschen mit Behinderungen

COVID-19 Monitoring der Rechte von Menschen mit Behinderungen

Die ganze Welt, auch Ihr Land, steht momentan vor enormen Herausforderungen durch das COVID-19 Virus. Um global ein besseres Verständnis für die Herausforderungen zu bekommen, die gerade Personen mit Behinderungen in dieser Situation zu bewältigen haben, möchte diese Initiative Informationen sammeln (i) über die Erfahrungen von Personen mit Behinderungen, und (ii) darüber, wie verschiedene Länder auf die Krisensituation in Bezug auf diese Personengruppe reagieren.

Um auch während dieser Pandemie weltweit die Menschenwürde von Personen mit Behinderungen zu gewährleisten, ersuchen wir Sie, diesen Fragebogen zu beantworten und damit unsere globale Interessenvertretungsarbeit zu unterstützen.

Am Ende des Fragebogens haben Sie die Wahl, entweder anonym zu bleiben oder Ihre Kontaktdaten einzutragen.

Alle Infos und Möglichkeit zur Teilnahme an der Umfrage: covid-drm

1 Like