Fliegen

Mobilität und Verkehr

Fliegen

Stand: 03.08.2021

Im Folgenden Fachbeitrag erhältst du Informationen darüber, was Du alles bei einer geplanten Flugreise beachten solltest und bekommst darüber hinaus noch viele weitere hilfreiche Informationen zum Thema Fliegen.


Bildquelle: © Satit Srihin/ 123RF.com 

Barrierefrei fliegen

Die Flugrechte von Menschen mit Behinderung sind in der EG-Verordnung Nr. 1107/2006 geregelt. Diese legt fest, dass Menschen mit Behinderung und gültigem Flugschein grundsätzlich Anspruch auf Beförderung haben. 

Ausnahme: Eine Beförderung ist physisch nicht möglich, weil z. B. die Tür des Flugzeuges nicht groß genug ist oder weil die Sicherheitsbestimmungen der Luftfahrtbehörde durch eine Mitnahme nicht eingehalten werden können.

Sowohl Fluggesellschaft als auch Flughafen sind dazu verpflichtet, Menschen mit Behinderungen Hilfe zu leisten.
 
So darf der Rollstuhl und auch der Blindenführhund auf die Flugreise kostenlos mitgenommen werden. Begleitpersonen erhalten normalerweise kein vergünstigtes Flugticket. Frage am besten immer direkt bei der jeweiligen Fluggesellschaft nach. 

Am Flughafen stehen dir gekennzeichnete Parkplätze zur Verfügung, die Du mit einem Parkausweis kostenlos nutzen darfst. Auch verfügen viele Flughäfen über einen barrierefreien Check-in-Schalter.

Damit deine Flugreise reibungslos funktionieren kann, solltest Du deine Reise immer rechtzeitig (mind. 48 Stunden vorher) beim Flughafen und bei der Fluggesellschaft bzw. beim Reisebüro anmelden. Auf den jeweiligen Internetseiten der Fluggesellschaften und der Flughäfen findest Du zudem weitere wichtige Informationen für Flugreisende mit Handicap. 

Weiterführende Informationen
  • einfach-teilhaben: Hier informiert dich das Bundesministerium für Arbeit und Soziales über Rechte bzgl. barrierefreier Flugreisen.
     
  • Empfehlen möchten wir dir den Reiseblog Mobilista von Adina und Timo Hermann. Sie berichten über ihre gemeinsamen Reisen mit dem Rollstuhl – in Deutschland, Europa und außerhalb Europas.
     
  • Auch die Webseite von Willi Lang und Oliver Fleiner behindert-barrierefrei.de berichtet über Flugreisen mit Rollstuhl.
     
  • Unter diesem Link kannst Du dich über barrierefreies Reisen mit der Lufthansa informieren. Dort findest Du auch eine Checkliste mit wichtigen Hinweisen zu deiner Flugreise.
     
  • Solltest Du den Frankfurter Flughafen nutzen, dann kannst Du dich unter diesem Link über Leistungen für mobilitätseingeschränkte Flugreisende informieren.
Quellenverzeichnis
  • Europäische Union (2006). Verordnung (EG) Nr. 1107/2006. Verfügbar unter: https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/PDF/?uri=CELEX:32006R1107&from=DE
  • Familienratgeber.de (2018). Fliegen. Verfügbar unter: https://www.familienratgeber.de/schwerbehinderung/nachteilsausgleiche/fliegen.php
  • Zentrum Bayern Familie und Soziales (2016). Wegweiser für Menschen mit Behinderung. Rechte und Nachteilsausgleiche [Broschüre]. Verfügbar unter: https://www.zbfs.bayern.de/imperia/md/content/zbfs_intranet/produktgruppe_iii/sgbix/wegweiser.pdf#page=44
Bildquellen
  • https://de.123rf.com/lizenzfreie-bilder/flugzeug.html?oriSearch=fliegen+behinderung&sti=lfxego5saed6hbg20n|&mediapopup=42893782