Musterschreiben

Antrag, Widerspruch, Klage

Musterschreiben

Stand: 14.09.2020

Vielen Eltern fällt es oftmals nicht leicht, ein Schreiben an einen Sozialleistungsträger zu verfassen. Im Folgenden findest Du einige Musterschreiben, die dir beim Verfassen eines Antrags oder eines Widerspruchs als Orientierung dienen können.


Bildquelle: © melpomen/ 123RF.com

Allgemeine Hinweise zu unseren Musterschreiben

Wir möchten dich mit unseren Musterschreiben beim Verfassen eines Schreibens unterstützen. Unsere Musterschreiben können aber nur eine grobe Orientierung darstellen, wie ein Schreiben in der Regel aussehen muss.  

Die Begründungen in einem Schreiben sind natürlich immer individuell und müssen auf die persönliche Situation und auf die Bedürfnisse deines Kindes zugeschnitten werden.  

Wenn Du Schwierigkeiten bei der Formulierung der Begründungen hast, frage am besten in unserer intakt-Community bei anderen Eltern nach. Oftmals hilft der Erfahrungsaustausch, um entsprechende Begründungen zu finden.    

Bitte betrachte diese Musterschreiben also als Anregung. Das Ausfüllen eines solchen Musterschreibens garantiert nicht, dass der Antrag auch angenommen wird, da dies immer von der individuellen Situation und der inhaltlichen Begründung abhängt. 
 

Muster - Widerspruch

Absender

An

Name der Behörde

Anschrift

 

Widerspruch gegen den Bescheid vom Datum einfügen

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit lege ich fristgerecht gegen Ihren Bescheid (evtl. Aktenzeichen, Bezeichnung, etc. ergänzen) vom Datum einfügen Widerspruch ein.

Die Begründungen hierfür erfolgen in einem weiteren Schreiben.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ort, Datum, Unterschrift
 

Musterantrag - Hilfsmittel

Absender

An die

Krankenkasse

Anschrift

 

Übernahme der Kosten für Hilfsmittel gem. § 33 SGB V

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Kind Name des Kindes benötigt das Hilfsmittel Name des Hilfsmittels (Hilfsmittelnummer: Hilfsmittelnummer einfügen).

Name des Hilfsmittels gleicht Bezeichnung der Behinderung meines Kindes, Name des Kindes insofern aus, dass Begründung einfügen.

Weiterhin wird das Grundbedürfnis meines Kindes nach Bedürfnis einfügen nur ausreichend durch das Hilfsmittel befriedigt, da Begründung einfügen.

Name des Hilfsmittels fördert mein Kind in seiner Entwicklung, weil Begründung einfügen.

Eine besondere Ausstattung in Form von Beschreibung einfügen ist erforderlich, damit Begründung einfügen.

Ich bitte um Zusage der Kostenübernahme.
 

Mit freundlichen Grüßen

Ort, Datum, Unterschrift
 

Musterantrag - Häusliche Krankenpflege

Absender

An die

Krankenkasse

Anschrift

 

Übernahme der Kosten für Häusliche Krankenpflege gem. § 37 SGB V

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Kind Name des Kindes benötigt aufgrund der Bezeichnung der Behinderung X Mal am Tag/in der Woche Behandlungspflege. Diese kann von keiner Person im Haushalt/in der Einrichtung durchgeführt werden, da Begründung einfügen.

Behandlungspflege ist aber nötig, weil Begründung einfügen.  

Ich bitte um Zusage der Kostenübernahme.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ort, Datum, Unterschrift


Musterantrag - Medizinische Rehabilitationsleistungen

Absender

An die

Krankenkasse

Anschrift

 

Übernahme der Kosten bei medizinischer Rehabilitationsleistung gem. § 40 SGB V

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Kind Name des Kindes bedarf aufgrund der Bezeichnung der Behinderung medizinische Rehabilitation. Im Rahmen eines Aufenthaltes in der Name der Klinik könnte Behandlungsziel einfügen verbessert werden, da Begründung einfügen.

Weiterhin können Verschlimmerungen in Bezug auf Beschreibung einfügen vermieden werden, weil Begründung einfügen.

Eine spezielle Klinik wie die Name der Klinik ist erforderlich, damit Begründung einfügen.

Ich bitte um Zusage der Kostenübernahme.

 

Mit freundlichen Grüßen  

Ort, Datum, Unterschrift
 

Musterantrag - Verhinderungspflege

Absender

An die

Pflegekasse

Anschrift

 

Übernahme der Kosten bei Verhinderungspflege gem. § 39 SGB XI für Name des Kindes

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wegen Erholungssurlaub/Krankheit o.ä. der Pflegeperson in der Zeit vom Zeitraum einfügen (max. sechs Wochen) beantrage ich die Übernahme der Kosten für die Verhinderungspflege. Die Pflege wird durchgeführt von Pflegedienst oder Name und Adresse der privaten Pflegeperson einfügen. [Achtung: Nur bei Privatperson angeben: Mit der Ersatzpflegekraft wurde eine Vergütung von pauschal Summe einfügen vereinbart.]

Pflegeperson/Pflegedienst wird die Kosten direkt mit Ihnen abrechnen.  

Ich bitte um Zusage der Kostenübernahme.  
 

Mit freundlichen Grüßen  

Ort, Datum, Unterschrift

Anlage: Beiblatt
 

Beiblatt: Antrag auf Verhinderungspflege

Mein Kind wurde bisher gepflegt von Name einfügen.

Mein Kind wurde seit Zeitpunkt einfügen ununterbrochen gepflegt.

 

Zeitraum der Verhinderungspflege: Zeitraum einfügen

Verhinderungsgrund der Pflegeperson: Verhinderungsgrund einfügen

Ersatzpflegeperson: Name einfügen

[nur bei privater Pflegeperson angeben: Ersatzpflegeperson ist mit meinem Kind verwandt/nichtverwandt. Ersatzpflegeperson lebt/lebt nicht außerhalb der Verhinderungspflege im Haushalt mit meinem Kind.]  

Voraussichtliche Kosten pro Tag: Betrag einfügen
 

Musterrechnung - Ersatzpflegeperson  

Absender der Pflegeperson

An die

Pflegekasse

Anschrift

 

Rechnung über Verhinderungspflege bei Name des Pflegebedürftigen
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

für die von mir durchgeführte Verhinderungspflege des Pflegebedürftigen

Name und Anschrift des Kindes

in der Zeit vom Zeitraum einfügen berechne ich wie vereinbart Summe einfügen € .

Ich bitte um Überweisung auf folgendes Konto:

Kontoinhaber, Kontonummer, Bankleitzahl, Bank

 

Mit freundlichen Grüßen  

Ort, Datum, Unterschrift


Musterantrag - Technische Hilfen

Absender

An die

Krankenkasse

Anschrift

 

Übernahme der Kosten für technische Hilfen gem. § 40 SGB XI

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Kind Name des Kindes benötigt das technische Hilfsmittel Name des Hilfsmittels (Hilfsmittelnummer: Hilfsmittelnummer einfügen).

Name des Hilfsmittels lindert die Beschwerden von meinem Kind, weil Begründung einfügen.

Weiterhin erleichtert es die Pflege erheblich, da Begründung einfügen.

Eine besondere Ausstattung in Form von Beschreibung einfügen ist erforderlich, damit Begründung einfügen.  

Ich bitte um Zusage der Kostenübernahme.  

 

Mit freundlichen Grüßen  

Ort, Datum, Unterschrift

 

Weiterführende Informationen
Quellenverzeichnis
  • alter intakt-Artikel
Bildquellen
  • https://de.123rf.com/photo_22876066_stapel-von-dokumenten-mit-bunten-clips.html?term=documents&vti=lwi6pmf7tg6cl512a3-1-10