Schließung von Werkstätten und Tagesförderstätten

Anlässlich der dynamischen Verbreitung des Corona-Virus wird auf Veranlassung der Bayerischen Staatsregierung bis zum 19.04.2020 keine reguläre Betreuung oder Beschäftigung in den Einrichtungen mehr stattfinden. Diese Allgemeinverfügung wurde zwischenzeitlich auch bereits auf der Internetseite des STMGP veröffentlicht und trat am 18.03.2020 in Kraft. Sie kann unter dem folgenden Lin eingesehen werden:

Allgemeinverfügung für WfbM

Soweit uns bekannt wurden in folgenden Bundesländern ebenfalls die Betreuungen in den o,g, Einrichtungen eingestellt:

Schleswig-Holstein
Sachsen-Anhalt
Türingen
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
?

ZITAT:
…„Ab dem 23. März werden nach aktuellen Informationen des Ministeriums für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demographie alle Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM) in Rheinland-Pfalz geschlossen“…

Komplette Infos:

Brandenburg:

Da bekomme ich erst heute oder morgen weitere Info, wie das letztendlich gehandhabt wird.
Meiner Meinung nach ist die Rechtsverordnung eindeutig.

*Edit Ab morgen ist in unserer Werkstatt nur noch Notbetreuung bis 19.(17.)04.

https://www.werkstatträte-deutschland.de/neuigkeiten/2020-03/corona-schliessung-von-werkstaetten