Fachkräftemangel

Man kann nur immer wieder darauf hinweisen, dass wir einen eklatenten Fachkräftemangel haben. Mittlerweile werden Heilpädagogische Tagesstätten vorübergehend geschlossen, weil es an Personal fehlt. Hoher Krankheitsstand schwächt zudem das System. Eltern stehen vor verschlossenen Türen und ihren Kindern fehlt es an der gezielten Förderung.

Wir schreiben das Jahr 2021 und wir leben in einem hochentwickelten Land. Auf Corona allein, darf man diese Situation nicht schieben. An vielen Stellen wurde im Sozialen System gespart. Man hat viellleicht auch einfach übersehen, dass man manches eben nicht nur mit schönreden aus der Welt schaffen kann.

Wir Deutschen haben ein Problem. Es wird auch in der nächsten Zeit kaum besser werden.

#Fachkräftemangel

2 „Gefällt mir“