Online Seminar Autismus namens W.Ü.S.T.E. - Ein Perspektivenwechsel

Unter dem Namen

W.Ü.S.T.E. bietet der Landesverband der Lebenshilfe Bayern ein online Seminar an. Der Dozent, Aleksander Knauerhase, Dipl.-Informationswirt (FH) ist selbst Autist und legt Wert auf das Vermitteln der Innenansicht eines Autisten. Ein Fokus ist es, Beobachtungen aus dem beruflichen Alltag zu hinterfragen und die Hintergründe für das beobachtete Verhalten zu erkennen. Das online-Seminar findet an vier aufeinanderfolgenden Donnerstagen am Spätnachmittag statt. Damit möchte man ermöglichen, dass neben Fachkräften auch Eltern und Angehörige teilnehmen können.

W.Ü.S.T.E. ist ein Schulungskonzept zum besseren Verständnis von Autismus, das auf fünf Säulen aufbaut. Jede Säule stellt einen geschlossenen Themenkomplex innerhalb der Weiterbildung dar.

W => Wahrnehmung
Ü => Überlastung, Overload und Meltdown
S => Sicherheit und Routinen
T => Tätlichkeiten und herausforderndes Verhalten
E => Erfahrung und Erlebnisse der Teilnehmenden

Bayerischer Landesverband der Lebenshilfe / Tamara Wissing
Fortbildungsinstitut
Kurs 218002 (Online Seminar)
W.Ü.S.T.E.