Schulische Fördermöglichkeiten

Hey liebe intakt-Community!
Mein Cousin hat eine schwere geistige Behinderung und besucht derzeit die Schulvorbereitende Einrichtung. Dieses Jahr soll er eingeschult werden. Der „normale“ Weg wäre ja das nächste Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung. Ich habe mich gefragt, welche schulischen Fördermöglichkeiten es in Bayern abgesehen davon noch gibt, auch im Sinne der Inklusion?

4 Like

Hallo @Martin_M und herzlich willkommen bei uns in der Community!

Ich wünsch dir einen guten Austausch und viel hilfreiche Antworten :wink::handshake:

3 Like

@Holger @amai @Daniel @Inge @Kirsten

Könnt ihr @Martin_M hier weiterhelfen?

LG :slight_smile:
Florian

1 Like

Hallo Martin,

Vielleicht kannst Du Deine Frage etwas konkreter machen, denn das ist ein weites Feld.

Die grundlegende Entscheidung vor der Einschulung dürfte sein: Förderschule oder Regelschule. Damit es jedoch überhaupt einer Entscheidung bedarf, braucht es eine Regelschule, in der eine inklusive Beschulung zielführend möglich ist. Ist bekannt, wie es da in der Umgebung des Cousins aussieht?

Vielleicht ist das ein erster Einstieg. :slightly_smiling_face:

Liebe Grüße,

Daniel

1 Like

Hallo Daniel, hallo intakt-Community!

Danke für eure Antworten. Grundsätzlich ist bei uns in der Umgebung wohl beides theoretisch möglich.
Es ist einfach eine schwierig Grundsatzentscheidung für uns in der Familie… gar nicht so einfach.

1 Like