Schwerhörigkeit durch Treacher-Colins-Syndrom -> Leistungen?

Hallo, wir haben eine Tochter, welche mittlerweile 8 Jahre alt ist und den Gendefekt Treacher-Colins-Syndrom (Fraschetti Syndrom) hat.
Bei ihr ist es zum Glück optisch nur leicht ausgeprägt und ihre Primäre Beeinträchtigung ist es das Sie Hörgeräte tragen muss.
Nun haben wir schon den Behinderungsgrad feststellen lassen welcher laut Bescheid bei 40 liegt.
Sie ist sonst ganz normal entwickelt, besucht eine Schule für Hörgeschädigte und hat keine weiteren Einschränkungen.
Wir haben regelmäßig natürlich die Fahrten in die Uniklinik, zum HNO oder zum Akustiker (2-3 mal im Jahr jeweils).

Nun fragen wir uns die ganze Zeit schon ob uns Pflegeleistungen zustehen oder nicht und wenn ja wie wir diese beantragen können.
Wäre super wenn Ihr uns ein paar Tipps geben könntet.

1 Like

Hallo Rene.Busch,

hier gibt es einen Pflegegradrechner für Kinder:
https://www.mein-pflegegrad-rechner.de/

Schau doch mal was dabei raus kommt.

Hier findest Du ein Pflegetagebuch für Kinder:


Einen Antrag muss man bei Der Pflegekasse stellen:

LG
Monika

3 Like