Sportveranstaltungen und Aktivitäten vorerst ausgesetzt - trotzdem aktiv sein

Ihr wollt euch selbst zuhause fit halten? In kleinen Gruppen oder in Einrichtungen trainieren? Evtl. auch im Verein aktiv sein?
Vielleicht kann euch dann die Infoplattform der Lebenshilfe Bayern dabei mit Mitmach Angeboten unterstützen.

Auf der Plattform „Sport“ kann man regelmäßig neue Inhalte zu folgenden Themen finden:

°Schulungsvideos für Trainerinnen und Trainer zu Home-Training, Training in Kleingruppen mit Abstandsregeln und Mannschaftstraining ohne Körperkontakt unter Einhaltung der Abstandsregeln (nach aktuellem Infektionsgeschehen und gesetzlichen Vorgaben)
°Bereitstellung von Trainingsplänen für das eigenständige Training der Sportlerinnen und Sportler
°In Planung weiterhein: Video Trainingseinheiten zu regelmäßigen Zeiten als Mitmach-Angebot für Sportlerinnen und Sportler

Unterstützt wird dieses Angebot von Special Olympics Bayern, Bayerischer Fußball-Verband sowie von der Lebenshilfe Nürnberger Land. Mit der Unterstützung der LH Nürnberger Land, finden auf der Plattform in regelmäßigen Abständen Online-Challenges als kleine Wettbewerbe zwischen Sportlerinnen und Sportler statt. Eine Besonderheit dabei sind die live Mitmachangebote, die zweimal wöchentlich angeboten werden.
Die erste Challenge findet bereits seit 21.11. statt und läuft bis zum 5.12.2020.
Wer mitmachen möchte, die Plattform steht allen Interessierten zur Verfügung.
Lebenshilfe Bayern Sport

Quellenangabe: Landesverband der Lebenshilfe Bayern

1 Like