Vorstellung einer homepage - Das kurze Leben von Silas Holze

Sehr geehrte Damen und Herren,

es ist soweit…Silas Webseite geht am 16.02.2020 online.

Dingelbe, nach Silas Tod haben wir uns überlegt, was wir Sinnvolles tun können, um unser erworbenes und vielseitiges Wissen weiterzugeben. Stiftung oder Verein gründen, ein Buch schreiben, oder eine Webseite gestalten waren die Möglichkeiten, die uns eingefallen sind. Wir haben uns für die Webseite entschieden, zum Gedenken an Silas und als mögliche Unterstützung anderer betroffener Familien jeglicher Art. Nun ist eine sehr umfangreiche Webseite entstanden, wo jeder etwas finden kann, was interessant und hilfreich ist.

Am 16.02.2020 geht die einzigartige Webseite online, auf den Tag genau 5 Jahre nach Beginn der Erkrankung von Silas, möchten wir sinnbringend etwas Gutes bewirken. Damals hätten wir uns so eine Hilfe gewünscht, nun stellen wir unser fast sechsjähriges Wissen und Erfahrungen allen zur Verfügung.

Die Webseite ist uns eine Herzensangelegenheit und wir wünschen Ihnen viel Spaß beim durchstöbern, vielleicht können Sie für sich etwas Hilfreiches finden.
Gerne können Sie uns Ihren persönlichen Eindruck im Gästebuch auf der Webseite hinterlassen.

Über eine Mund zu Mund Propaganda, Verlinkungen, Erwähnungen, Vernetzungen, etc. würde ich mich sehr freuen.

Herzlichst

Nicole Jordan- Holze

Die Webseite findet man hier: Silas Holze

1 Like